Bevorstehender Dividendenregen in der Schweiz

Postmaster Non classé, Vermögen und Kapitalanlagen

20.1.2020 – In den kommenden Monaten werden die Schweizer Gesellschaften rund CHF 50 Mia in Form von Dividendenzahlungen an ihre Aktionäre ausschütten. Eine Neuerung kommt in diesem Jahr auf die Aktionäre zu: Aufgrund der Umsetzung von STAF werden die Dividenden aus Kapitaleinlagereserven aus steuerlicher Sicht eingeschränkt. Konnten bis anhin börsenkotierte Gesellschaften – bei vorhandenen Kapitaleinlagereserven – die Dividende vollumfänglich aus …

Löschung der Fondsvertriebsbewilligungen mit Einführung FIDLEG per 1.1.2020

Postmaster Non classé, Rechtsthemen, Vermögen und Kapitalanlagen

18.12.2019 – Vertriebsträger benötigten bisher gemäss Art. 13, Abs. 2, Bst. g des KAG eine Bewilligung als Vertriebsträger von Anlagefonds der FINMA. Mit der Einführung der beiden neuen Finanzmarktgesetze FIDLEG und FINIG wird diese Bewilligung hinfällig und die bestehenden Bewilligungen werden/wurden den bestehenden Vertriebsträgern durch die FINMA entzogen. Warum? Auch wenn keine Bewilligungspflicht für den Vertrieb von kollektiven Kapital­anlagen mehr …

Weitere Fintechs streichen die Segel

andre.steiner@mendo.ch Vermögen und Kapitalanlagen, Vorsorge und Versicherung

8.11.2019 – Die Finanz- und Wirtschaft berichtete diese Woche, dass sich erneut zwei Fintechs aus der Schweiz zurückziehen. Knip ist eines der bekanntesten Fintech-Start-ups in der Schweiz (digitaler Versicherungsvertrieb). Vor kurzem hat nun Knip seine Kunden darüber informiert, dass die Brokertätigkeiten in der Schweiz per Ende November 2019 eingestellt werden. Alle relevanten Funktionen in der App würden deaktiviert. Knip war …

Bundesrat setzt FIDLEG und FINIG sowie die Verordnungen in Kraft

andre.steiner@mendo.ch Rechtsthemen, Vermögen und Kapitalanlagen

6.11.2019 – Der Bundesrat hat an seiner heutigen Sitzung das Finanzdienstleistungsgesetz (FIDLEG) und das Finanzinstitutsgesetz (FINIG) zusammen mit den Ausführungsverordnungen per 1. Januar 2020 in Kraft gesetzt. Dabei sind grundsätzlich Übergangsfristen von zwei Jahren vorgesehen. In den Verordnungen trägt der Bundesrat verschiedenen Anliegen Rechnung, die sich aus der Vernehmlassung ergeben haben. Für Detailinfos: https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-76957.html

FIDLEG/FINIG und die Verordnungen auf der Zielgeraden

andre.steiner@mendo.ch Rechtsthemen, Vermögen und Kapitalanlagen

9.9.2019 – Das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) wird dem Bundesrat beantragen, das Finanzdienstleistungsgesetz (FIDLEG) und das Finanzinstitutsgesetz (FINIG) – zusammen mit den bundesrätlichen Ausführungsverordnungen – per 1. Januar 2020 in Kraft zu setzen. Dabei sind Übergangsfristen von grundsätzlich zwei Jahren vorgesehen.          Der Bundesrat wird den definitiven Entscheid über die Verordnungstexte und die Inkraftsetzung voraussichtlich Anfang November 2019 fällen. Um …

Steuerliche Erfassung von Kryptowährungen

andre.steiner@mendo.ch Non classé, Steuern, Vermögen und Kapitalanlagen

28.8.2019 – Das Aufkommen und die Verbreitung von Kryptowährungen haben diverse Fragen zur steuerlichen Behandlung dieser Wertrechte aufgeworfen. Die Eidgenössische Steuerverwaltung hat aus diesem Grund ein neues umfangreiches Arbeitspapier zu ihrer Praxis entwickelt. Dabei geht die ESTV auf die verschiedenen möglichen Steuerfolgen und -arten ein. Das vorliegende Arbeitspapier legt die bisher von der Eidgenössischen Steuerverwaltung (ESTV) entwickelte Praxis dar. Dieses Arbeitspapier …

Negativzinsen auf Bankkonten

andre.steiner@mendo.ch Non classé, Vermögen und Kapitalanlagen

14.8.2019 – Die Zinsen sinken und sinken und … Etliche Marktteilnehmer erwarten gar, dass unsere Nationalbank ihren Negativzinssatz von derzeit -0,75% auf -1% senken wird. So ist es nicht erstaunlich, dass immer mehr Geschäftsbanken auf Konten Negativzinsen einführen. Hier eine aktuelle Liste, welche letzte Nacht auf Cash publiziert wurde: Diese Banken belasten Retail- und Privatkunden Negativzinsen  Bank Betroffene Konten Negativzins …

Bedrohliches Zinsumfeld?

andre.steiner@mendo.ch Vermögen und Kapitalanlagen

2.7.2019 – In einem Blog-Artikel aus “Der Bund” geht der Autor auf eine Aussage von Larry Summers einem einstigen Finanzminister und Topökonomen aus den USA ein. Im Jahre 2013 merkte dieser in einer kurzen Rede an, uns erwarte eine Jahrhundert-Stagnation (secular stagnation). Der Begriff wurde in den 1930er Jahren auch schon durch den Ökonomen Alvin Hansen verwendet. Dieser war überzeugt, …

Revival des Bitcoins?

andre.steiner@mendo.ch Vermögen und Kapitalanlagen

13.5.2019 – Wir erinnern uns: Per Ende 2017 stieg der Kurs des Bitcoins auf rund USD 20’000 und stürzte dann in den folgenden rund 12 Monaten auf ca. USD 3’200 ab; ein Minus von 84%. Seit Jahresbeginn hat der Wind aber gedreht. Das Interesse an Kryptowährungen nimmt stark zu und die Käufer sind zurück. Am vergangenen Wochenende hat der Kurs …

ETF – günstig, gratis und noch ein bisschen mehr

andre.steiner@mendo.ch Vermögen und Kapitalanlagen

22.3.2019 – In den USA wurden die ETF (Exchange Traded Funds) erfunden. Nun tendieren da die schon sehr tiefen Gebühren gegen 0 – und das setzt sich immer mehr durch. Erste “Gratisfonds” sind bereits erhältlich (Fonds ohne Verwaltungsgebühren). Nun legt der US-Anbieter Salt Financial noch einen zusätzlichen Gang ein: Kunden sollen pro Einlage von USD 1’000 eine Rückerstattung von 50 …