Aktienspekulationen auf Pump?

andre.steiner@mendo.ch Alle Beiträge, Vermögen und Kapitalanlagen

28.02.2018 Kreditfinanzierte Aktienkäufe sind an sich kein Problem. Wenn aber die Börse dreht, dann können Zwangsverkäufe aufgrund von Nachschusspflichten eine Abwärtsbewegung verstärken. Dies war in den USA in den Baissen der Jahre 2001/2002 und 2008 beobachtbar. In den USA sind derzeit Aktienwerte über 640 Mia USD mittels Krediten finanziert – dies ist ein neuer Rekordwert. Im Jahre 2000 waren es …

Seit 20 Jahren zum ersten Mal gleichzeitige Verluste auf Aktien und Obligationen

andre.steiner@mendo.ch Alle Beiträge, Vermögen und Kapitalanlagen

15.02.2018 Das Muster bei Aktienmarktkorrekturen war in den letzten rund 20 Jahren einfach und wiederholte sich mehrmals: Die Aktienwerte korrigieren, gleichzeitig steigen die Obligationenpreise (und die Zinsen sinken dadurch). Vor der Jahrtausendwende war dies oft umgekehrt: Wenn die Zinsen stiegen und dadurch die Obligationenkurse sanken, empfanden dies Anleger als Risiko für Aktienanlagen. Entsprechend sanken in den Jahrzehnten zuvor oft Aktien …

Lancierung der ersten rein digitalen Bank in der Schweiz

andre.steiner@mendo.ch Alle Beiträge, Vermögen und Kapitalanlagen

24.01.2018 Die Bank Cler (vormals Bank Coop) lanciert mit Zak ein kostenloses Bankkonto, das rein über eine Smartphone-App funktioniert. Das Angebot befindet sich in der Testphase und soll am 8. Februar 2018 offiziell lanciert werden. Das digitale Angebot soll die Führung des Bankkontos, Debit- und Kreditkarte, Zahlungsverkehr und Bargeldbezug an allen Bancomaten in der Schweiz umfassen; und dies kostenlos. Die …

Premiere bei Lombard Odier: Erster ILS-Bond über Blockchain gehandelt

andre.steiner@mendo.ch Alle Beiträge, Vermögen und Kapitalanlagen

16.01.2018 Lombard Odier Investment Managers hat für den hauseigenen LO Insurance Linked Opportunities Fund mit Hilfe der Blockchain-Technologie eine Katastrophenanleihe gekauft und damit „prohibitiv“ hohe Transaktionskosten vermieden. Damit setzen die Schweizer auf einen neuen Trend im Asset Management. Die hinter der Kryptowährung Bitcoin stehende Blockchain-Technologie wird offenbar ein hilfreiches Instrument für Vermögensverwalter. So hat jüngst das für Insurance Linked Strategies …

Heute vor 30 Jahren – Der grösste Börsencrash der Geschichte

andre.steiner@mendo.ch Alle Beiträge, Vermögen und Kapitalanlagen

19.10.2017 Am 19. Oktober 1987 fand der bisher grösste Börsencrash der Geschichte des Dow Jones Industrials statt; der Tag wurde als Black Monday bezeichnet. In der Finanzgeschichte ist der Black Monday von 1987 beispielslos, nie haben Aktien an einem Tag mehr an Wert verloren. Damals sackte der Dow Jones Industrials an einem Tag um 22,6% ein. Wie es dazu kommen …

Wieso halten Aktiengesellschaften eigene Aktien?

andre.steiner@mendo.ch Alle Beiträge, Vermögen und Kapitalanlagen

21.09.2017 Schweizer Unternehmen halten für rund CHF 40 Mia eigene Aktien in Ihren Büchern. Dies macht rund 2% der Marktkapitalisierung an der Schweizer Börse aus. Im einzelnen bestehen grosse Unterschiede und einzelne Gesellschaften halten einen hohen Anteil; so beispielsweise Novartis, die rund 11,7% der eigenen Aktien in den Büchern hält. Schranken bei eigenen Aktien Unternehmen dürfen nicht einfach so und …

Bitcoins – Hype ohne Ende?

quentin.bays@mendo.ch Alle Beiträge, Vermögen und Kapitalanlagen

24.08.2017 Vielen Anlegern dürfte es entgangen sein oder sie reiben sich schlicht die Augen: Der Wert der Bitcoins steigt an, als gäbe es kein Morgen. Anfang 2015 lag der Wert eines Bitcoins bei USD 261, Anfang 2016 bei USD 434 und Anfang 2017 bereits bei 1’019. So richtig heiss gelaufen ist der Wert der Bitcoins aber erst in diesem Jahr. …

Wie lange reichen die Kapitaleinlagereserven für steuerfreie Dividenden aus?

andre.steiner@mendo.ch Alle Beiträge, Vermögen und Kapitalanlagen

08.08.2017 Die kotierten Schweizer Unternehmen verfügen über rund CHF 100 Mia Kapitaleinlagereserven. Die höchsten Reserven lagern bei den beiden Grossbanken. Die untenstehende Auflistung zeigt auf, wie lange die Gesellschaften bei gleichbleibender Gewinnausschüttung steuerfreie Dividenden auszahlen können: Gesellschaft (Anzahl Jahre – bei gleichbleibender Dividendenhöhe) Mikron (119.7) Adval Tech (92.6) Aryzta (32.9) EFG International (32,2) Credit Suisse Group (28,6) Lonza (18,9) Schaffner …