31012 – F12 – Vorsorgeberatung – Grundlagen private Vorsorge

Jean-Daniel Menoud 30000

F12 – Vorsorgeberatung – Grundlagen private Vorsorge

Grobbeschrieb

In der Vorsorgeberatung spielen nebst den Sozialversicherungen der 1. und 2. Säule die unterschiedlichen Vorsorgeprodukte der Säule 3a und 3b eine bedeutende Rolle. Insbesondere können mit privaten Vorsorgeprodukten allfällige Vorsorgelücken aus der obligatorischen Sozialversicherung gefüllt werden. Wichtig ist die Unterscheidung zwischen der gebundenen (Säule 3a) und der freien (Säule 3b) Vorsorge. Im Kursteil der Personenversicherungen werden die unterschiedlichen Arten von Lebens- und Rentenversicherungen behandelt. Für die Vorsorgeberatung ist auch wichtig, die steuerliche Erfassung der unterschiedlichen Vorsorgeleistungen korrekt zu überblicken und die Folgen daraus den Kunden erläutern zu können.

Lernstunden : 6

Rezertifizierung für : PK, IK, AF, CWMA

Lernziele „31012 – F12 – Vorsorgeberatung – Grundlagen private Vorsorge“

Die Teilnehmenden…

  • Überblicken die Säule 3a und 3b
  • Kennen die Rahmenbedingungen der Säule 3a bezüglich der steuerlich abzugsfähigen Beiträge und der Leistungsbezüge
  • Überblicken die unterschiedlichen Arten von Personenversicherungen
  • Kennen die steuerliche Erfassung der unterschiedlichen Vorsorgeprodukte

Preis

CHF 320.00

Normlaufzeit: 6 Monate

Download – Kursbeschrieb

pdficon_large 31012-saq-f12-gl-private-vorsorge

Diesen Kurs belegen